Die Band

Malte

Der unvergleichliche Malte spielt virtuos die Lead-Gitarre. Manchmal sogar 3 bis 4 Saiten gleichzeitig, dann aber nur aus Versehen. Was solls, solange er das Jackett auszieht ist das ok. Seine Düsenberg hat er sich auf die Brust tätowieren lassen – guck beim nächsten Gig mal genau hin, ich glaube da ist ne Saite gerissen…

Jens

Jens ist der Präsi der Band. Mit der Rhythmusgitarre und seiner Stimme prägt er den Sound der Band ganz besonders. Böse Zungen behaupten Jens würde sich bei den Konzerten nicht bewegen – das stimmt nicht! Wenn er mal nicht seine rote Gretsch spielt, greift er eigenhändig zum Bier! Das braucht er auch, denn sein druckvoller Gesang macht durstig…

Schnüffel

Er ist der Dritte im Bunde der drei Gitarren-Musketiere. Der Alleskönner (Gitarre, Bass, Schlagzeug und Modelleisenbahnbauen) spielt Rhythmus- und Sologitarre bei den Shity Beatles. Egal ob er sich Frage-Antwort-Soli mit Malte liefert oder heiße Solo-Soli (ihr wisst was ich meine) abfeuert - Schnüffel ist eben nicht nur in der Band weil er so verdammt gut aussieht…

André

Der einzige Sitzplatz auf der Bühne gehört André. Hinter seinen Drums ist er nicht gut zu sehen, aber immer gut zu hören – garantiert. Allerdings hört ihr nicht, was André während eines Gigs so alles auf der Bühne erzählt. Es soll schon vorgekommen sein, dass die Band sich vor Lachen nicht halten konnte und das Publikum nicht wusste warum. Gebt dem Mann bloß kein Mikro…

Marc

Der zweite Teil der Rhythmusgruppe ist Bassmann Marc. Damit die Männer mit dem Fuß wippen und die Frauen mit dem Hintern wackeln haut er furchtlos in die Saiten. Es geht das Gerücht, dass er als einziger mit kurzen Haaren in der Band nur eine Quote erfüllt. Hin und wieder greift er auch schon mal zum Mikrofon und singt - und das alles mit nur einem linken Arm…

Steffi

Sie singt erste und zweite Stimme, kann bis drei zählen, beherrscht den Vier­vier­tel­takt, hat die fünf anderen Bandmitglieder fest im Griff, sieht sexy aus, versiebt auch mal einen Ton, achtet auf gute Laune in der Band,  hat einen neuen Schellenkranz und hat mehr Rock & Roll in ihren kleinen Zehen als andere im ganzen Körper…